Slashdot's Menu

Kreditrahmen

kreditfrau

Man wünscht sich so viel Geld wie möglich zu haben, da Finanzielle Rücklagen für viele Freiheit bedeutet. Besonders wenn man kein Geld hat denkt man besonders oft daran. Ein besonderer Umstandl ist der ist die Aufnahme eines Kredites. Je nach dem wofür man den Kredit nehmen will, braucht man eine größere oder kleinere Summe Geld. Der Kreditrahmen kann einen aber daran hindern die gesamte Summe zu bekommen.

Der Kreditrahmen bezeichnet die maximale Summe die man für einen Kredit erhalten kann. Je nach dem wofür man den Kredit braucht, kann das ein Problem sein. Zum Beispiel, wenn man ein Haus kaufen will, ist es möglich, dass ein Kreditrahmen von 150.000 Euro nicht ausreicht. Wenn es also einen Kreditgeber gibt, der Kredite in einem Gesamtwert von 2 Millionen Euro vergeben will, aber der Kreditrahmen bei 150.000 Euro liegt, kann man von dem Kreditgeber keinen Kredit über 180.000 Euro  nehmen. Dies bedeutet also, dass man von den Konditionen nicht profitieren kann.

Wenn es nun einen weiteren Kreditgeber gibt, der über einen Kreditrahmen von 200.000 Euro verfügt, kann man den Kredit über 180.000 Euro von hier nehmen, da der Kreditrahmen größer als die Summe des Kredites ist. Allerdings ist es zum Beispiel möglich, dass man hier 3% mehr Zinsen bezahlt. Man hätte sich also gewünscht den Kredit von dem ersten Kreditgeber zu nehmen, aber der Kreditrahmen hat es nicht erlaubt. So kann der Kreditrahmen den Kreditnehmer beeinflussen.

Es gibt aber auch einen weiteren Fall des Kreditrahmens, der für den Kreditnehmer relevant sein kann. Dies ist der Fall des Dispokredites und der Kreditkarte. Hier wird zu Beginn keine bestimmte Kreditsumme zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber vereinbart. Es wird nur ein Kreditrahmen vereinbaret. Der Kreditnehmer kann mit seiner Kreditkarte einen oder mehrere Kredite nehmen, die insgesamt auf die Summe des Kreditrahmens kommen. Wenn der Kreditrahmen also bei 2.000 Euro liegt, kann der Kreditnehmer zum Beispiel einen Kredit von 1.000 Euro nehmen und danach noch 4 Kredite von 200 Euro. Der Kreditrahmen wird damit nicht überschritten.

Der Kreditrahmen ist also auch für den Kreditnehmer sehr wichtig. Für den Kreditgeber ist er wichtig da der Kreditgeber seine Berechnungen für die Rentabilität seiner Geschäfte anhand des Kreditrahmens macht. Der Kreditgeber muss mehrere Limits für sein Geschäft setzten, damit er innerhalb dieser Limits sein Risiko und seinen möglichen Gewinn berechnen kann.

Wenn man einen Kredit findet der attraktiv ist, aber dessen Kreditrahmen nicht ansprechend ist, muss man einen anderen Kredit suchen. Allerdings ist es manchmal möglich, dass der gleiche Anbieter auch ein zweites Finanzprodukt im Angebot hat.