Slashdot's Menu

Effektiver Jahreszins

kreditfrau

Heute kaufen wir keine Produkte mehr, sondern eher das was wir glauben, dass sich in einer Schachtel befindet. Viele Unternehmen investieren mehr in die Verpackung und in die Werbung als in das Produkt selbst. Leider ist es auch in der Welt der Kredite ähnlich. Es werden angeblich unglaublich günstige Kredite angeboten, deren Zinssatz von 0% bis 0,1% variiert. In Wirklichkeit sieht es aber ganz anders aus und deshalb muss man als Kreditsucher auf den effektiven Jahreszins achten.
Der effektive Jahreszins ist die relevanteste Angabe für den Kreditnehmer. Im Vergleich zu anderen Angaben über den Preis des Kredites, liefert der effektive Jahreszins die meisten und genausten Informationen.
Man soll sich also den Effektiven Jahreszins ansehen. Die Banken und Kreditinstitute oder andere Kreditanbieter sind gesetzlich verpflichtet auf ihrer Werbung auch den effektiven Jahreszins anzugeben. Meistens steht dieser irgendwo kleiner als andere Zinsangaben, aber wenn sie auf das Plakat genau sehen, können sie auch diese Angabe entdecken. Der Effektive Jahreszins ist relevant, weil darin alle anderen Kosten des Kredites berücksichtigt werden.
Denn als Kreditnehmer bezahlt man nicht nur den Zinssatz selbst sondern auch andere Gebühren die meistens den Preis des Kredites ändern und in die Höhe trieben. Manchmal gibt es riesige Unterschiede zwischen dem effektiven Jahreszins und dem beworbenen Zins.
Dazu kommt noch, dass manche in der Werbung den Zins für die ersten drei Monate angeben. Wenn man aber einen Kredit über drei Jahre nimmt, kommt es eher darauf an wie viel man im Schnitt pro Jahr bezahlt. Und das samt allen Gebühren usw. Dies bezeichnet der effektive Jahreszins.
Falls sie ein Angebot bekommen, bei dem der effektive Jahreszins nicht angegeben wird, sollten sie sofort auf diesen Kredit verzichten und eventuell den Kreditgeber auch anzeigen, da es sich vermutlich um eine Falle handelt.
Weiter sollten sie bei ihrem Kreditvergleich immer den Effektiven Jahreszins vergleichen, da andere Vergleiche keinen Sinn machen. Lassen sie sich von den Banken keine Luft andrehen und fordern sie direkt wesentliche und relevante Informationen. Das ganze Marketing wird ihnen selbst nichts helfen und könnte sie möglicherweise dazu verleiten einen Denkfehler zu machen.
Falls sie den Banken nicht vertrauen, können sie auch zu einem Kreditberater gehen, der ihnen weiter hilft und sie in dem Krediturwald orientieren kann.